Das Säuglingsbad

Baden darf das Babys erst, wenn sein Nabel verheilt ist. Bis dahin wird das Babys gewaschen.
Tägliches Baden muss nicht sein!

 

 

Raum: 22°C, Fenster geschlossen, keine Zugluft

Badewanne: ca. 37°C, Bauchnabelhöhe, Badethermometer, Schwimmtier (ab dem 7. Monat), eventuell Badezusatz

 

Pflegemittel: Fieberthermometer, Cremes, Zellstofftücher, Windeleimer, Badetücher, Nagelschere, frische Kleidung, Windeln, Öl, Babyshampoo

 

Kind holen: richtiges Heben- und Tragen beachten, Spielmaterial bereithalten

Durchführung: links beginnen mit Fingern, Hand, Unterarm, Oberarm, Achselhöhle, Hals (rechts genauso)
Brust
à Kind drehen à Rücken à Kind drehen à Bauch (im Uhrzeigersinn) à Füße à Beine à Genitalbereich

Kind herausheben
Abtrocknen in der Reihenfolge des Bades
à Hautfalten beachten
Pflege nach dem Bad: Hautfalten eincremen

 

Kind wickeln